Sie sind noch nicht angemeldet.
roter Ball Registrieren roter Ball oder 
Ball Anmelden Ball
Saisonwappenaktuelle Runde:
Hinrunde 2018/2019
Spielregeln für den Pokal
Einführung

Im Tippiuspokal spielen die 1. und 2. Tippiusligen gegeneinander. Weiterhin qualifizieren sich die Plätze 4 bis 7 aus der 3. Tippiusliga für den Pokal. Die Tipper werden anhand der letztjährigen Platzierung in 4 Gruppen eingeteilt. In der Gruppenphase spielt jeder einmal gegen jeden. Nach 9 Spieltagen kommen die ersten 4 Tipper jeder Gruppe ins Achtelfinale. Ab dem Achtelfinale wird im KO-System mit Hin- und Rückspiel gepielt. Die Sieger des Achtelfinales ziehen ins Viertelfinale ein. Die Sieger des Viertelfinals kommen ins Halbfinale. Die Sieger des Halbfinales spielen das Finale und die Verlierer spielen um den 3. Platz. Die Paarungen ab dem Achtelfinale sind vorgegeben. Es müssen keine Spielpaarungen ausgelost werden.
Es gelten die gleichen Spielregeln wie im Ligabetrieb. Es müssen keine zusätztlichen Tipps abgegeben werden, da die selben Tipps für die Liga und den Pokal genutzt werden.

Feststellung des Platzes in der Gruppenphase des Pokals

  1. Punkte in der Gruppe
  2. geschossenen Tore (erzielte Tipp-Punkte)
  3. direkter Vergleich
  4. Anzahl 5 Punkte Tipps
  5. Anzahl 4 Punkte Tipps
  6. Beginnend mit dem letzten Spieltag absteigend geschossenen Tore (erzielte Tipp-Punkte)
  7. Beginnend mit der letzten Anstoßzeit absteigend die Summe geschossener Tore (erzielte Tipp-Punkte) der gleichzeitigen Spiele
  8. Los

Feststellung des Platzes im Pokal ab dem Achtelfinale bis zum Finale

  1. Punkte
  2. geschossenen Tore (erzielte Tipp-Punkte)
  3. Anzahl der Auswärts erzielten Tore
  4. Beginnend mit der letzten Anstoßzeit absteigend die Summe geschossener Tore (erzielte Tipp-Punkte) der gleichzeitigen Spiele
  5. Los